Gemeinschaft St. Michael

Die Gemeinschaft St. Michael ging 1988 aus der Evangelischen Michaelsbruderschaft hervor. Sie ist eine geschwisterliche Gemeinschaft von Frauen und Männern. Gemeinsam mit der Evangelischen Michaelsbruderschaft und dem Berneuchener Dienst unterhält sie das Einkehrhaus Kloster kirchberg.

Berneuchener Dienst

Der Berneuchener Dienst entstand, wie die Evangelische Michaelsbruderschaft, im Jahr 1931. Er ist eine geistliche Lebensgemeinschaft von Männern und Frauen. Gemeinsam unterhalten der Berneuchener Dienst, die Bruderschaft und die Gemeinschaft St. Michael das Einkehrhaus Kloster Kirchberg.